4. Runde NÖ Nachwuchs-Cup: 1. Tagessieg der Mädchen!

Während es die meisten an diesem heißen Sonntag ins kühle Nass der Freibäder zog, nahmen 12 ehrgeizige Schülerinnen und Schüler der ISMS Tulln am 4. Bewerb des NÖ Nachwuchs-Cups in Loosdorf teil.

http://www.stevia-crystal.com/?utm_source=Affiliate&utm_medium=Banner&utm_content=Standard&utm_campaign=stevia

Besonders erfreulich für die Projektleitung, Betreuer und die jungen Akteure selbst sind die kontinuierlichen Leistungsverbesserungen in sämtlichen Disziplinen, einschließlich der technischen Fertigkeiten im Gewichtheben.

Die U-13-Mädchen konnten in Abwesenheit der erkrankten Favoritin Sarah Fischer aus Krems erstmals die Tageswertung für sich entscheiden. Sarah Majer führte mit hervorragenden 330,83 Mehrkampf-Punkten einen 4-fach-Erfolg der Athletik-Akademie an.

Bei den U-13-Burschen überbot Georg Moldaschl erstmals die 400 Punkte-Marke. Er steigerte sich im Laufe dieses Jahres bereits um 73,57 Punkte und rückte damit dem bisherigen Seriensieger Roman Steinbrecher aus Schwechat wieder ein Stück näher. Die beste Gewichtheber-Leistung der Tullner in dieser Altersklasse erreichte Maximilian Aflenzer mit 28 kg Reißen, 38 kg Stoßen und 124,10 Punkten. Bei den älteren (U-15) belegten Markus Redl und Jakob Tairi die Plätze 2 und 3.

Jetzt geht’s ab in die Sommerpause, die hoffentlich alle nutzen, um sich auf die Österreichischen Schüler-Meisterschaften im athletischen Mehrkampf am 15. und 16. September in Tulln vorzubereiten.

Die Ergebnisse und Leistungen im Detail:
2012-06-17 NÖ Nachwuchs-Cup R4 Protokoll
Adobe Acrobat Dokument 16.5 KB
Gesamtwertung nach 4 von 5 Bewerben:
2012-06-17 NÖ Nachwuchs-Cup Gesamtzwisch
Adobe Acrobat Dokument 130.6 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0