NÖ Nachwuchscup fest in Langenlebarner Hand

Obwohl unsere „Athletik-Akademie“ diesmal mit einem kleineren Team zur 2. Runde des NÖ Nachwuchscups nach Mannswörth fuhr, holten unsere 9 Starter 6 von 7 möglichen Tagessiegen...

Aufgewertet wurde das überschaubare Teilnehmerfeld von vier Gaststartern aus Trencin (Slowakei), die vom neuen österreichischen Bundestrainer Milan Kovacs betreut wurden. Sie holten sich mit Pavol Puna in der Altersklasse U13 den einzigen Tagessieg, den wir auslassen mussten, weil unsere stärksten Burschen an diesem Tag nicht mitreisen konnten.

Die Tagessieger:

U9 weiblich: Freija Aflenzer, 399,78 Mehrkampfpunkte

U9 männlich: Philipp Pöltl, 274,34 MP

U11 weiblich: Tamara Köbe, 404,59 MP

U11 männlich: Marijan Tolic, 377,79 MP

U13 weiblich: Lena Doblinger, 521,64 MP (2. Platz: Katharina Berger, 4. Platz: Lilly Stradner)

U13 männlich: Pavol Puna (SK), 529,64 MP (4. Platz: Benjamin Dam)

U15 männlich: Max Aflenzer, 498,80 MP

 

Alle unsere Tagessieger festigten oder übernahmen damit auch die Führung in der Gesamtwertung des Nachwuchscups. Letzte Station ist am 12. Oktober im Rahmen der NÖ Landesmeisterschaft der Schüler in Mödling.

Die Ergebnisse im Detail:
2014-06-15 NÖ NWC R3 Mannswörth Ergebnis
Adobe Acrobat Dokument 62.9 KB

Fotos Karl Menda

Fotos Markus Koch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0