Claudia Biack und Günter Haberfellner neuerlich Landesmeister im Bankdrücken

Die 23. NÖ Landesmeisterschaft im Bankdrücken fand heuer in Harland statt. Spartenleiter Andreas Frasl betreute ein vierköpfiges HSV-Team, das nach den RAW-Meisterschaften im Juni neuerlich gute Figur machte und 4 x Edelmetall nach Hause brachte…

Claudia Biack hatte in der Gewichtsklasse -57 kg hart zu kämpfen. Nach einem spannenden Duell ließ sie ihre Stockerauer Kontrahentin um 2,5 kg hinter sich und holte heuer schon ihren zweiten Landesmeistertitel. Ihr Bruder Christoph scheiterte in der Kategorie bis 105 kg nur knapp an der neuen Bestleistung von 175 kg und wurde hinter Top-Favorit Thomas Wetzstein Vize-Landesmeister. In derselben Gewichtsklasse debütierte Alex Schreiblehner. Mit tollen 115 kg hielt er seinen unmittelbaren Gegner um einen Stockerplatz in Schach und holte Bronze. Bei den schweren „Bröckerln“ zeigte sich unser Steinmetz Günter „Obelix“ Haberfellner wieder stark verbessert. Er tat es Claudia nach und holte sich in der Altersklasse 2 seinen 2. Landesmeistertitel.

Die Ergebnisse unserer Starter im Überblick:

  • Claudia Biack, Kat. -57 kg, 42,5 kg Bankdrücken, 1. Platz Allgemeine Klasse
  • Christoph Biack, Kat. -105 kg, 125 kg Bankdrücken, 2. Platz Allgemeine Klasse
  • Alexander Schreiblehner, Kat. -105 kg, 115 kg Bankdrücken, 3. Platz Allgemeine Klasse
  • Günter Haberfellner, Kat. -120 kg, 87,5 kg Bankdrücken, 1. Platz AK2, 4. Platz Allgemeine Klasse

Kommentar schreiben

Kommentare: 0